Altus Flutes
Paulo Gouveia

Paulo Gouveia

'Vor vielen Jahren bot sich mir  die wundervolle Gelegenheit, für ein Jahr eine fantastische Louis Lot zu besitzen. Ihre Klangschönheit war nicht zu übertreffen und ich habe immer weiter eine andere Flöte gesucht, die mir diesen Klang wieder geben könnte. Der Markt weltweit ist heutzutage überfüllt von hervorragenden Flöten verschiedener Hersteller und oft sind es Instrumente mit einer ausgezeichneten Ansprache, gebaut mit genialen Ideen.

Selten jedoch findet man ein Instrument mit Persönlichkeit wie z.B. eine Lot. Als ich ALTUS probierte, war mir sofort klar, dass dies eine Flöte mit sehr viel Persönlichkeit ist. Sie verfügt über eine fantastische Intonation, über eine wunderbare Mechanik und über einen tiefen noblen Klang mit unglaublicher Modulationsfähigkeit. Sie ist nicht nur eine Flöte für professionelle Flötisten, sondern sie ist ein Instrument für wahre Künstler.'

Als Flötist aus Südamerika mit Ausbildung in Europa und Lebensmittelpunkt in Hamburg versteht er es die Musik aus dem Blickwinkel verschiedener Kulturen zu betrachten, zu interpretieren und an den Zuhörer weiterzugeben. Paulo Gouveia ist als Konzertflötist und Lehrer für Flöte tätig, spielt in Ensembles wie der 'Camerata de Choro' sowie organisiert und leitet Projekte wie 'Flötisten aus Südamerika'.

Daneben arbeitet er als Dozent für Flöte am Johannes-Brahms-Konservatorium in Hamburg. Seine Konzert- und Lehrtätigkeit übt Paulo Gouveia u.a. in Deutschland, Brasilien, Peru, Ungarn, Italien, Ecuador, Chile und Argentinien aus. Seit  zehn Jahren ist Paulo gefragter Gast in Südamerika bei Flötenfestivals und gibt häufig Workshops an den dortigen Universitäten und  Musik-Hochschulen.

Er konzertierte mit dem Kieler Kammerorchester, mit dem Michaelis Kantorei (Hamburg), mit dem Orquesta Sinfonica Nacional de Peru, mit dem Filarmonica von Lima und mit dem Orquesta Sinfonica Juvenil del Ecuador. Bisher war er insgesamt drei mal (1999, 2000 und 2005) Mitglied der Jury bei dem nationalen Flötenwettbewerb in Lima/Peru.

Paulo Gouveia spielt eine vergoldete ALTUS 1607.

Top